четверг, 1 ноября 2018 г.

Pferdeschwanz - ein Wasserfall, der wie ein Lavastrom aussieht

Share it Please

Ein paar Tage im Jahr in den Bergen des Yosemite Nationalparks können die Vereinigten Staaten ein erstaunliches Naturphänomen erleben. Ein Wasserfall namens "Pferdeschwanz", der von einem der höchsten Gipfel fließt, "El Capitan" ändert plötzlich seine Farbe zu Orange-Rot: Es scheint, dass nicht das Wasser zum Boden fließt, sondern Lava oder geschmolzenes Eisen.

Das Phänomen, das jährlich Tausende von Touristen anlockt, findet Ende Februar nur wenige Tage statt. Zu dieser Zeit haben die Sonnenstrahlen der untergehenden Sonne einen solchen Neigungswinkel, der es ihnen ermöglicht, direkt auf dem fallenden Strom von den Felsen reflektiert zu werden und eine apokalyptische Illusion von Lavastrom zu erzeugen.

Interessanterweise änderte der Wasserfall vor 1968 seine Farbe öfter. Tatsache ist, dass die unternehmungslustigen Besitzer des Hotels, die sich auf dem Berg speziell für die Touristen befanden, eine Show veranstalteten und die heißen Kohlen vom Rand der Klippe wegwarfen. Der Effekt wurde erzielt, ähnlich wie ein einzigartiges Naturphänomen, das für den Wasserfall bekannt ist. Aber zu einem bestimmten Zeitpunkt verboten die lokalen Behörden, die diese Technik für eine Täuschung hielten, solches Shows durchzuführen.

Der ungewöhnliche Effekt dauert nur wenige Minuten und erscheint natürlich nur bei wolkenlosem Wetter, so dass neben dem Wunsch, den feurigen Wasserfall zu sehen, wie Touristen es oft nennen, ist es auch sehr wichtig, Glück zu haben.

Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen!

Комментариев нет:

Отправить комментарий

© Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates