четверг, 1 ноября 2018 г.

Eisläufer bringt sich in Position – als der 80er-Jahre-Hit ertönt, flippt das Publikum völlig aus

Share it Please

Manche Filme verbindet man nicht nur mit einem Gefühl, sondern einer ganzen Ära. 1984, lange vor Dirty Dancing, schwang Kevin Bacon in Footloose das Tanzbein – und inspirierte eine ganze Generation von Tänzern.

Über all die Jahre hinweg hat der Film nichts von seiner Wirkungskraft eingebüßt. Das beweist ein Eisläufer, der sich Kevin Bacon zum Vorbild nahm und die Menge mit seinem unglaublichen Auftritt in seinen Bann zog.
Footloose auf dem Eis

Auch 35 Jahre nach der Premiere des Kult-Klassikers bringt die Titelmusik noch immer Beine zum Schwingen – und das nicht nur auf dem Parkett.

Auch auf dem Eis macht „Footloose“ Füße locker, wie der Läufer aus diesem Video unter Beweis stellt.

Als Ryan Bradley aufs Eis fährt, weiß das Publikum noch nicht, dass eine Performance bevorsteht, wie es sie noch nie gab.

Lässig in T-Shirt und Jeans gekleidet begibt sich Ryan in Position. Als die Musik einsetzt, besteht kein Zweifel: Dieser Mann ist der geborene Tänzer.

Hier könnt ihr seinen Auftritt bewundern:



Teilt dieses Video, damit auch eure Freunde Ryans unvergesslichen Tanz auf dem Eis nicht verpassen!

Комментариев нет:

Отправить комментарий

© Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates