понедельник, 8 октября 2018 г.

Killerwal in den Felsen stecken, sie starb ohne Wasser, aber die Leute sahen sie ...

Share it Please

Eine erstaunliche Geschichte ist in Kanada passiert. Bei Ebbe steckt der Killerwal in den Felsen fest. Der arme Kerl wurde mit sicherem Tod bedroht, aber Leute bemerkten sie. Anwohner starteten sofort eine Rettungsaktion.

Für 8 Stunden tränkten Freiwillige und Experten vom Cetaceans Lab den Killerwal mit Wasser und unterstützten damit sein Leben.

Als der Wasserstand stieg, schwamm das Tier sicher!



Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen!

Комментариев нет:

Отправить комментарий

© Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates