вторник, 2 октября 2018 г.

Ein von einem Auto überfahrener Pudel saß allein am Straßenrand ... Eine Geschichte, die den Glauben an Menschen zurückbringt!

Share it Please

Den berüchtigten Zynikern, die nicht an die Existenz menschlicher Freundlichkeit glauben, ist es besser, dieses Video nicht zu sehen. Immerhin beweist es, dass sie sich irren. Der Obdachlose Pudel wurde im südlichen Teil von Los Angeles von einem Auto überfahren. Nicht gleichgültige Passanten bemerkten ihn und brachten ihn ins örtliche Tierheim. Annie Hart - Angestellte des Heimes, eilte zu dem Opfer.

Das Mädchen fand ein verwundetes Tier, das ganz allein gebeugt neben einer belebten Straße saß. Aber trotz der Verletzungen und des Schocks war es dem Pudel wert zu verstehen, dass er gerettet wurde, wie das Unglaubliche geschah. Und es hat Annie zu Tränen gerührt!



Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen!

Комментариев нет:

Отправить комментарий

© Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates