среда, 31 октября 2018 г.

Das Auto wurde in Jacuzzi verwandelt

Share it Please

Am Steuer sitzen und gleichzeitig angenehme Zeit in einem Jacuzzi verbringen? In einem umgebauten BMW-Auto von 1989 war die Kombination dieser beiden Klassen sehr einfach.

Der Experimentator Colin Furze machte das Autoinnere komplett wasserdicht, erhöhte die Aufhängung und fügte zwei Gebläse hinzu, um Blasen und Schaum im Wasser zu erzeugen. Um das Wasser warm zu halten, wurden Heizkörper, die an das Motorkühlsystem angeschlossen waren, auf dem Boden installiert. 

Nach dem außergewöhnlichen "Pumpen" im Auto gab es noch einen freien Kofferraum, stattdessen wurde beschlossen, einen Grill zu installieren, wo man während der Fahrt Fleisch kochen kann.

Zusammen mit seinem Freund Colin fuhr er erfolgreich in seinem BMW-Whirlpool, genoss die Hydromassage, Schaumwolken und frisch gekochtes Fleisch.



Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen!

Комментариев нет:

Отправить комментарий

© Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates