вторник, 2 октября 2018 г.

Darum solltest du in jedem Raum deines Hauses ein Stück Seife haben

Share it Please

Sie hatten mal einen eigenen Platz auf dem Waschbecken, doch heutzutage sieht man immer weniger Seife am Stück. Wenn du darüber nachdenkst, wie oft gehst du in ein Badezimmer und siehst nur Flüssigseife?

Sie endgültig zu entsorgen ist aber auch keine gute Idee. Selbst wenn du dir mit dem Stück nicht mehr die Hände wäschst, gibt es mehrere Tipps, wie du das Beste aus einem Stück Seife machen kannst.

In diesem Artikel habe ich über 7 Wege nachgedacht, wie man das Stück Seife unverzichtbar machen kann – ob es um Insektenstiche oder das Säubern der Brillengläser geht. Schau dir die Liste unten an und zögere nicht, sie mit anderen zu teilen!
Insektenstiche

Juckende und schmerzende Insektenbisse findet niemand lustig. Glücklicherweise gibt es viele Hausmittel, um sie wieder loszuwerden – eins von ihnen ist der Einsatz von Seife. Feuchte sie etwas an, reibe damit über den Biss und schon bald hört es auf zu jucken.
Parfüm

Nichts gegen Blumen oder Duftkerzen, doch es gibt noch mehr Wege, die schlechten Gerüche in alten Schränken, Koffern oder der Abstellkammer weg zu bekommen. Lege einfach ein Stück Seife hinein. Vergiss aber nicht, die Seife eingepackt zu lassen, andernfalls könnte es zu einer Sauerei kommen.
REM Schlafstörung

Müde Beine ist ein weit verbreitetes Problem bei einer REM Schlafstörung, das Millionen Menschen auf der ganzen Welt betrifft. Um zu vermeiden, im Schlaf mit den Beinen zu treten, Krämpfe oder Taubheitsgefühle zu bekommen, lege einfach mal ein Stück Seife zwischen die Laken. Es klingt in der Tat etwas merkwürdig, doch viele Menschen schwören darauf!

Im Garten

Man kann auch ohne Chemikalien Schädlinge im Garten bekämpfen. Dafür bricht man einfach ein paar Stückchen einer stark riechenden Seife ab und verteilt sie im Garten. Das könnte schon dein Schädlingsproblem lösen.
Brillengläser putzen

Jeder, der eine Brille trägt, kann nachvollziehen, wie nervig es ist, wenn die Brillengläser beschlagen sind. Wenn du das auch so sehr hasst wie ich, schmiere etwas Seife auf die Innenseite der Gläser und mach sie mit einem trockenen Tuch sauber. Auf die gleiche Weise kann man auch den Badezimmerspiegel davor schützen, nach dem Duschen zu beschlagen.
Dinge auflockern

Wir haben alle schon einmal erlebt, wie der Reißverschluss klemmt. Oder wenn sich das Fenster auf einmal nicht mehr öffnen lässt? Ein einfaches Schmiermittel, um diese Sachen wieder öffnen zu lassen, ist ein bisschen trockene Seife. Ein anderer Geheimtipp ist, die Scharniere einer quietschenden Tür mit Seife einzureiben, um sie wieder einfach und geräuschlos zu öffnen.
Schuhe weicher machen

Gibt es ein besseres Gefühl, als in neue Schuhe zu schlüpfen? Natürlich nur bis zu dem Moment, bis du eine Blase von ihnen hast. Wusstest du, wenn du Innenseite der Schuhe etwas weicher haben möchtest – um dieses berüchtigte Reiben am Fuß zu vermeiden – ist Seife genau das, was du brauchst!

Jetzt weißt du alles! Ein weiterer Beweis dafür, dass man nicht immer ‘neu‘ gegen ‘alt‘ eintauschen muss. Ich werde jetzt immer ein paar Seifenstücke Zuhause haben, nachdem ich das gelesen habe.

Teile unbedingt diesen Artikel, um andere darauf aufmerksam zu machen, was man mit der guten alten Seife noch so alles machen kann. Wer weiß schon, was sie damit noch alles anfangen können!

Комментариев нет:

Отправить комментарий

© Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates