среда, 31 октября 2018 г.

Ach herrje! DAS passiert, wenn ein Hund auf ein Stachelschwein trifft

Share it Please

Man kann die Schmerzen förmlich spüren, oder?

Ach Gottchen, der arme Ruckus! Bei diesen Bildern des Bernhardiners bekommen wir schon vom Ansehen Schmerzen. Der Vierbeiner hat (vergeblich) versucht, sich mit einem Stachelschwein anzufreunden.
Stachelschweine zu jagen ist keine gute Idee...

Schon sein Blick sagt: Ruckus bereut diese Begegnung ungemein. Als der Hund einem Stachelschwein nachjagte, endete das damit, dass seine komplette Schnauze von vielen, vielen Stacheln durchbohrt war. Sogar im Mundraum waren die spitzen Verteidigungsstacheln seines Gegners gelandet.
Im Tierheim wurde Ruckus wieder aufgepäppelt

Da Ruckus bereits zum zweiten Mal mit einem Stachelschwein aneinandergeriet, gaben seine Besitzer den Bernhardiner in einem Tierheim im US-Staat New York ab. Sie konnten die medizinische Betreuung des Stachelschweinjägers nicht mehr stemmen.

Im Tierheim Lollypop Farm päppelten die Pfleger den armen Hund wieder auf. Dafür mussten alle Stacheln einzeln entfernt werden. Die Stacheln von Stachelschweinen haben kleine Widerhaken an der Spitze – ähnlich wie winzige Angelhaken. Dadurch ist es besonders schwer und schmerzhaft, die Nadeln wieder zu entfernen. "Zum Glück für Ruckus konnte unser Team alle Stacheln sicher entfernen und dem Hund ging es schnell wieder besser", berichtet das Tierheim auf seiner Webseite.
Ruckus hat neue Besitzer gefunden

Inzwischen hat Ruckus auch wieder ein neues Zuhause gefunden. Bei einem Paar, das in der Innenstadt von Rochester, New York wohnt. "Bei uns findet er sicher keine Stachelschweine", verrät seine neue Besitzerin Erin Griffin "Inside Edition".

Selbst wenn – angesichts der Bilder von Ruckus sind wir uns sicher, dass der Hund seine Lektion inzwischen gelernt hat. Übrigens ist der Bernhardiner nicht der erste Vierbeiner, dem eine Begegnung mit einem Stachelschwein zum Verhängnis wurde. In unserem Video sehen Sie die nicht weniger durchlöcherte Bulldogge Bella Mae.
Der große Irrglaube über Stachelschweine

Übrigens stimmt die weitverbreitete Annahme nicht, dass Stachelschweine ihre Stacheln wie kleine Pfeile abwerfen können. Bei einem Angriff richten sie ihr Stachelkleid erst einmal nur bedrohlich auf und laufen rückwärts auf ihren Gegner zu. Kommt der dem Nagetier dennoch zu nahe, rammt das Stachelschwein die Stacheln mit Wucht in seinen Angreifer.

Комментариев нет:

Отправить комментарий

© Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates