четверг, 27 сентября 2018 г.

Neue Studie deckt auf: 2 Gläser Wein am Abend helfen dabei, Gewicht zu verlieren

Share it Please

Dass ein Glas Wein gelegentlich gesund ist, davon haben alle wahrscheinlich schon gehört und auch mehrere Ärzte und Forscher sind sich darüber einig.

Doch die erstaunliche Tatsache, dass das Trinken von Wein die Chancen erhöht, Gewicht zu verlieren, wissen nicht viele Menschen.

Forscher haben festgestellt, dass diejenigen, die eine bestimmte Menge Wein regelmäßig trinken, das Übergewichtsrisiko um 70% reduzieren.

Wissenschaftler der Ben-Gurion-Universität erlaubten 224 Menschen mit Typ-2-Diabetes, zwei Jahre lang dasselbe wie immer zu essen, aber verschiedene Getränke zum Abendessen zu trinken. Einige tranken Mineralwasser und der Rest trank 1,5-Deziliter trockenen Wein.

Weintrinker bestachen mit besserer Gesundheit

Nach zwei Jahren konnten die Forscher deutlich sehen, dass diejenigen, die abends Wein tranken, gesünder waren als diejenigen, die immer Wasser tranken.

Die Weintrinker hatten seit Beginn des Experiments ihren Cholesterinspiegel verbessert und zusätzlich das Risiko von Bluthochdruck und Bauchfett reduziert.

Die Studie wurde später von Forschern der Washington State University und der Harvard Medical School unterstützt, die denselben Effekt untersuchten.

Dort kamen die Forscher zu dem Schluss, dass die Menge, die zur Gewichtsabnahme beitragen kann, zwei Gläser Wein am Abend sind, aber nicht mehr. Genau wie alles andere ist es auch wichtig, in Maßen zu genießen.


Antioxidans, das die Fettverbrennung fördert

Der Grund für die positive Wirkung auf das Gewicht ist das Antioxidans Resveratrol, welches sich in guten Mengen im Wein befindet.

Ich kenne viele, die sich über diese Forschung freuen würden.

Ihr auch? Teilt es mit ihnen, um diese guten Nachrichten zu verbreiten.

Комментариев нет:

Отправить комментарий

© Copyright 2018 Designed By Templateism | Seo Blogger Templates